Bensberg blüht auf Bensberger Frühlingsfest – Samstag, 1. und Sonntag, 2. April 2017

Bensberg blüht auf

Bensberger Frühlingsfest – Samstag, 1. und Sonntag, 2. April 2017

Die Vögel zwitschern, die Sonne lacht, der Frühling hält Einzug in unserem schönen Bergischen Land. Der perfekte Anlass für die IBH, Interessengemeinschaft Bensberger Handel und Gewerbe, das beliebte Frühlingsfest im Herzen Bensbergs mit verkaufsoffenem Sonntag von 11 – 18 Uhr erneut in Eigenregie zu veranstalten.

Am Wochenende des 1. und 2. Aprils werden die Besucher des Bensberger Frühlingsfestes von bunt geschmückten Lorbeerbäumchen in der Bensberger Innenstadt erwartet. Auf der Schlossstraße und der Nikolaussstraße zeigen die aktiven Bensberger Händler Ihren Gästen, was sie zu bieten haben und präsentieren sich in der Mehrzahl mit eigenen Ständen vor Ihrer Tür. Das Fest startet am Samstag, 1. April um 11 Uhr und endet um 18 Uhr. Am Sonntag, 2. April geht das Fest um 11 Uhr los und endet um 18 Uhr.

Kunstgewerbe-Händler, Künstler, Vereine sowie Gastronomie-Stände runden das Angebot ab.

Während des Festwochenendes wird auf der Naturbühne ein unterhaltsames und buntes Programm geboten und es wird musikalisch mit vielen Tanzdarbietungen. Für gute Stimmung auf der unteren Schlosssstrasse sorgt ein DJ mit bekannten und neuesten Hits.

Viele Bensberger Händler haben sich für dieses Wochenende etwas ganz besonderes einfallen lassen, wie zum Beispiel Juwelier Lübbers mit einer Trauringsonderschau und der Möglichkeit einer Teilnahme an einem Gewinnspiel, der Preis sind zwei Eintrittskarten für den Europa Park Rust. Optik Wolf stellt auf dem Frühlingsfest die neueste Kollektionen vor und bietet ein großes Angebot an Fassungen aus dem OPTIK1-Angebot. Und vor der Schloßapotheke findet wieder ein Bücherbasar statt, diesmal zugunsten des Albertus-Magnus-Gymnasiums.

Auch die Kleinen werden an diesen beiden Tagen ihren Spaß habe. Die Mutigen können sich im Bungeespringen probieren, Karussell- und Eisenbahnfahren sorgt für Kurzweil und beim Kinderschminken verwandelt das eine oder andere Kind sich in ein Fabelwesen oder gefährliches Raubtier.

Für die Sparfüchse unter uns präsentiert die IBH zum Frühlingsfest zusammen mit der Bensberger Bank und der Kreissparkasse Köln die neugestalteten Bensberger Geschenkgutscheine. An einem separaten Stand, der sich am Anfang der Fussgängerzone im Bereich der Naturbühne befindet, wird der Gutschein anlässlich des Frühlingsfestes wieder vergünstigt verkauft. An beiden Tagen gibt es einen Rabatt von 10% auf den Bensberger Geschenkguteschein, der dann jederzeit in den teilnehmenden Geschäften eingelöst werden kann.

Artikel: Viola Schmitz; Bild: Helga Niekammer

Author: Bernhard Wolf

Share This Post On