Ferienprogramm im Museum

Foto: Bettina Vormstein

Ferienprogramm für  die ganze Familie

Das Bergischen  Museum für Bergbau, Handwerk und Gewerbe startet aktuell:

Donnerstag, 6. August , von 10 – 11.30 Uhr  und von 12 – 13.30 Uhr (Kinder ab 5 Jahre)   – Thema „Alles in Wolle“

Kosten: 8 Euro pro Kind (inkl. Eintritt und Materialien). Begleitpersonen zahlen 3 Euro Eintritt.

16 Euro pro Familie mit max. 2 Erwachsenen und 2 3 Kindern (inkl. Eintritt und Materialien)

Diese kleinen Tierchen sind ein treuer Begleiter bei Ausflügen, in der Schule oder zu Hause. Wir zeigen Euch, wie Ihr die frechen Pompom-Tiere selbst herstellen könnt.

 

Der  Familien-Workshop: Traumfänger (ab 4 Jahren) startet am Freitag, 7. August und wird abgehalten  in der Zeit von 10 – 11.30 Uhr und 12 – 13.30 Uhr.

Kosten: 8 Euro pro Kind (inkl. Eintritt und Materialien). Begleitpersonen zahlen 3 Euro Eintritt.

16 Euro pro Familie mit max. 2 Erwachsenen und 2 3 Kindern (inkl. Eintritt und Materialien)

Mit Wolle, Perlen, Federn und kleinen, mitgebrachten Lieblingsobjekten stellt Ihr einen Traumfänger her, der Euch jederzeit süße Träume schenkt. Ihr glaubt nicht dran? Probiert es aus!

 

Bitte melden Sie sich bis spätestens zwei Tage vor dem Termin an: kontakt@bergisches-museum.de oder 02202-14 15 55. Der Workshop findet auf dem Außengelände statt.

Diese Veranstaltung findet coronabedingt mit Auflagen statt und kann kurzfristig abgesagt werden.

Aktuelles zum Termin und unseren Schutzmaßnahmen erhalten Sie unter  www.bergisches-museum.de 

Weitere Infos zum Programm im Museum Klick hier

 

Foto: Bettina Vormstein

Author: Helga Niekammer

Share This Post On